Westdeutsche Meisterschaften 2023

Gleich vier Mitglieder der TTG Niederkassel können glänzen.

Die Westdeutschen Meisterschaften der Senioren im Tischtennis haben in diesem Jahr erneut beeindruckende Leistungen und spannende Wettkämpfe hervorgebracht. In verschiedenen Altersklassen konnten sich die Sportler unter Beweis stellen.

In der Klasse der Senioren 65 dominierte Rosemarie Bartelt-Ludwig das Turnier mit einem eindrucksvollen Dreifacherfolg. Sie sicherte sich nicht nur den Sieg im Mixes, sondern auch im Doppel und im Einzel. Ein besonderer Erfolg!

In der Klasse Senioren 85 glänzte Ingo Lieb mit einem Sieg im Doppel und einem beachtlichen zweiten Platz im Einzel.

Die Seniorenklasse 45 sah Uwe Peters als Sieger im Doppel und als Zweitplatzierter im Einzel, wobei er aufgrund von Schulterproblemen das Einzelfinale vorzeitig abbrechen musste. Trotz alledem auch ein großartiger Erfolg.

Christian Hinrichs in der Seniorenklasse 40 rundete die Erfolge ab, indem er nicht nur im Mixed triumphierte, sondern auch einen zweiten Platz im Doppel und einen geteilten fünften Platz im Einzel erreichte.

Nach den herausragenden Leistungen endeten die Meisterschaften für die Mitglieder der TTG Niederkassel mit großem Erfolg.

Hinweis

Am Mittwoch den 07.02.2024 fällt das Training aufgrund einer Veranstaltung aus!