In der 4. Woche der Sommerferien fand unter Leitung unseres Trainers Sebastian Oswald ein Ferien-Trainingscamp in der Lülsdorfer Spothalle statt.

Hierbei hatten an 3 Tagen ausgewählte Kinder und Jugendliche aus unserem Verein und vom TV Ensen/Westhoven (bei dem Sebastian ebenfalls als Trainer aktiv ist) die Möglichkeit ein zusätzliches, ganztägiges Trainingsprogramm zu absolvieren und sich so intensiv auf die kommende Spielzeit vorzubereiten. Leider war durch die kurzfristige Planung nur eine geringe Beteiligung zu erreichen, aber um so besser konnten alle beteiligten trainieren. Beim nächsten mal werden wir eher einladen, um dann auch mehr Jugendlichen eine Trainingsmöglichkeit zu bieten.