In einem vor allem in der Anfangsphase spannenden Lokalderby sicherte sich die H1 mit einem deutlichen 9:3-Sieg beim TTC Troisdorf die ersten beiden Punkte in der neuen Oberligasaison. Nach einer 2:1-Führung aus den Doppeln punkteten Uwe Peters und Bernd Hersel je zweimal, Marcel Paul, Johannes Hinrichs und Andreas Schmidt je einmal.
Nach einem abwechslungsreichen Spielverlauf mit ständig wechselnden Führungen trennten sich Verbandsliga-Neuling TV Bergheim und unsere H2 leistungsgerecht 8:8-Unentschieden. Die besten Leistungen boten Robert Pavlovic und Peter Burgwinkel mit je zwei Matchgewinnen. Ausgezeichnet auch die Leistung von Christian Rolffs, der nach einem Doppelsieg mit Peter Burgwinkel und seinem ersten Einzelsieg auch den zweiten Sieg dicht vor Augen hatte.