Es ist Dezember, kurz vor Weihnachten und die Hinrunde der Meisterschaftsspiele ist beendet. Was heißt das?? Genau! Es wird mal wieder Zeit für die traditionellen Vereinsmeisterschaften der Damen und Herren und genau diese fanden auch am verganen Freitag in Lülsdorf statt.

Mit 33 Teilnehmern und 8 Gruppen begann das gut organisierte Vorgabeturnier um 19:00 Uhr und sollte auch erst um 00:30 Uhr sein Ende finden. In einem äußerst knappen und spannenden Finale entthronte Sebastian Shirzadi den Titelverteidiger Bernd Hersel mit 3:2 Sätzen. Im Halbfinale hatten sich Bernd und Sebastian zuvor gegen Maximilian Borning bzw. Ralph Mathey durchgesetzt.

Im Doppel gab es erfreulicher Weise ein sehr gemischtest Siegerfeld. Siegreich waren Ralph Mathey und Marcel Florin. Sie verwiesen Jan-Lukas Hinrichs und Thomas Materna auf den 2. Platz. Den 3. Rang teilten sich Stefan Krauthäuser/ Thomas Heeger und Maximilian Borning/ Heinz Siewert.

"