Ein 8:5 Sieg gegen den TV Lohmar war das Ende der ersten, durchwachsenen Saison unsere Newcomer, um Patrick Hähn, Felix Bayer, Patrick Krug, Janek Schulz und Dominik Schneider. Mit 4 Niederlagen und 2 gewonnenen Spielen steht die Mannschaft abschließend auf einem gerechtfertigten 6. Platz, denn alle Niederlagen waren relativ deutlich. Besonders hervor zu heben ist die Leistung von Dominik Schneider, der 6 mal als Sieger und nur 3 mal als Verlierer vom Tisch gehen musste und somit die einzige positive Bilanz der Mannschaft erspielte.

Abschließend kann man sagen, dass die Stimmung in der Mannschaft sehr gut und auch noch Potenzial nach oben zu finden ist. Mit hartem Training kann man im nächsten Jahr sicherlich das ein oder andere Spiel mehr gewinnen!!

"