Die H 4 konnte Ihre Tabellenführung gegen den Tus Eudenbach weiter ausbauen. Die Truppe um Tobias Hahn ( der verletzt ausgefallen war ), konnte Ihrem Favoritenstatus in diesem Spiel gerecht werden und siegte klar mit 9 zu 3. Trotz des deutlichen Ergebnis war es ein spannendes Spiel mit einigen knappen 5 Satz Spielen. Jetzt geht es nach Happerschoß. Mal sehen wie wir uns dort schlagen können.