Aufstiegseuphorie dahin - zweite Jugendmannschaft gegen Eudenbach III unterlegen.

Im Duell der beiden Aufstiegsaspiranten hat die zu Anfang der Saison neu gegründete TTG Jugend II im Heimspiel gegen Eudenbach III leider eine 8 : 6 Niederlage hinnehmen müssen.

Nach zwei verloren gegangenen Doppeln und einem Zwischenspielstand von 6 : 3 für bis dahin überlegene Eudenbacher setzte eine starke Aufholjagd der Niederkasseler an, in der diese wieder zu ihrer alten Spielstärke zurückgelangten und es bis zu einem Spielgleichstand von 6 : 6 schafften.

Mit etwas mehr Begeisterung an dieser Aufholjagd anzuknüpfen wäre durchaus ein 7 : 7, wenn nicht mehr, drin gewesen. Aber nach Verlusten der beiden letzten Einzel stand es am Ende allerdings 8 : 6 für Eudenbach.

Während Severin Wasserloos im oberen Paarkreuz seine 3 Einzel komplett gewinnen konnte, mußte Denis Buchholzer leider alle 3 Einzel abgeben. Im unteren Paarkreuz gingen für Lars van Krüchten 1 Einzel und für Albert Bui 2 Einzel verloren.

Im Abschlußspiel starten die Niederkasseler beim ESV / Eisenbahnersportverein - Troisdorf, der im unteren Teil der Tabelle rangiert.

Eudenbach muß noch gegen Aegidienberg und ebenfalls den ESV Troisdorf antreten.

Und mangels einer Rückrunde ist die Saison 2011/12 damit zu Ende.