5 Spiele – 5 Siege! Es war ein tolles Spiel und am Ende stand im Heimspiel gegen den bisherigen Tabellenführer TV Lohmar 2 ein verdienter 8:3-Erfolg zu Buche. Damit haben Max Müßner, Lars Franke, Hendrik Spill, Donard Simnica und Luca Gaidies den ersehnten 1. Platz in der Schüler-Kreisklasse, Gruppe 1 erobert.
Lohmar erwies sich als der erwartet starke Gegner und ging mit einem knappen 3:2-Sieg im 1er-Doppel sogar mit 1:0 in Führung. Dabei gewannen Max und Hendrik in einem dramatischen Match den „Satz des Tages“ mit sage und schreibe 23:21-Punkten und gingen zwischenzeitlich mit 2:1 in Führung. Im weiteren Spielverlauf zeigten sich unsere Jungs dann insbesondere zum Ende der Sätze einfach entschlossener und nervenstärker als die Gäste.
Bereits am kommenden Dienstag kann diese Tabellenführung in der Partie beim Tabellensiebten TTC Eschmar ausgebaut werden.
Meisterschaft und Aufstieg in die Kreisliga dürfen nun als realistische Ziele formuliert werden.

  

)