Aktuell können wir wegen des Corona Virus nicht wie üblich trainieren.

Unser neu geformtes Planungsteam ermöglicht uns durch ihre Recherchen und ihren Einsatz jedoch schon jetzt den Trainingsbetrieb, wenn auch eingeschränkt, wiederaufzunehmen. Dafür haben sie ein umfangreiches Hygienekonzept und Verhaltensregeln erstellt und verteilt.

Vielen Dank dafür!

 

Folgende Regelungen gelten aktuell:

Jugendliche:

Da wir momentan nur unter Einhaltung sehr strenger Richtlinien überhaupt wieder trainieren können, die wir für unsere allgemeinen Jugend-Trainingsgruppen für nicht praktikabel bzw. umsetzbar halten, gibt es aktuell nur ein eingeschränktes Angebot nur für die Mannschafts-Spieler im Jugendbereich.

Diese können auf wöchentliche Einladung der verantwortlichen Trainer unter den Vorgaben des von der TTG erstellten Hygienekonzepts und der zugehörigen Verhaltensregeln 1 x wöchentlich trainieren.

Wir gehen davon aus, dass sich spätestens nach den Sommerferien weitere Lockerungen ergeben werden, die es uns ermöglichen, auch alle anderen Jugendlichen dann wieder zum Training einzuladen. Wir können dann die Erfahrungen des „Probelaufs“ mit den Mannschaftsspielern mit den bis dahin eingetretenen Lockerungen kombinieren und das Training für alle Jugendlichen nach den Sommerferien langsam wieder starten.

Erwachsene:

Die aktuell erforderliche detaillierte Planung der Trainingszeiten für Erwachsene wird aus technischen Gründen über die neu eingerichtete Mailadresse ttgplanung(at)gmx.de  abgewickelt. Hierüber werden regelmäßig Links zu Doodle-Abfragen zwecks Reservierung eines Trainingstisches bekanntgegeben.

Möglicherweise ist es im Einzelfall erforderlich, im eigenen Mailprogramm diese neue Adresse als „bekannt“ zu definieren. 

 

Vielen Dank an alle Mitglieder für ihr Verständnis sowie die aufzubringende Geduld in dieser besonderen Situation!