Mittlerweile schon traditionell fand auch in dieser Saison am letzten Schultag unser jährliches Familienturnier statt. Diesmal trafen sich 13 Paarungen, die immer aus einem Jugendlichen und einem Erwachsenen bestanden pünktlich um 17 Uhr in der Turnhalle an der Niederkasseler Grundschule. Nach der Einspielzeit und der Einteilung der 4 Gruppen konnte das Turnier dann gegen halb 6 starten. Nach etwa einer Stunde Gruppen-Spielzeit standen dann die Teilnehmer der Hauptrunde (jeweils die ersten beiden Teams jeder Gruppe) fest, in der die Plätze 1-8 ausgespielt wurden. Die 3. und 4. der Gruppenphase spielten in der Platzierungsrunde um die Plätze 9-13. Nach den Spielen konnte Ralph Heeger, der sich um die Turnierabwicklung kümmerte die begehrten Urkunden und kleine, süße Sachpreise an alle Teilnehmer überreichen. Die vorderen Plätze belegten Hendrik Schüller und Manfred Spill, Max und Kerstin Müßner, sowie Jannik und Michael Buchholz.

Im Anschluss an das Turnier konnte Severin Wasserloos wieder seine Künste als "Grillmeister" unter Beweis stellen, denn auch diesmal gab es wieder das Saison-Abschlussgrillen vor der Halle. Karin Heeger und Hendrik Spill (der wegen eines gebrochenen Arms nicht mitspielen konnte) hatten Alles schon vorbereitet, Grillkohle angezündet, Tische und Bänke aufgestellt und die mitgebrachten Salate angerichtet. Und so wurde schließlich in gemütlicher Runde die Saison 2015/16 verabschiedet. Einen schönen Abend bei bestem Grillwetter erlebten Jugendliche und Eltern, ehe es in die Sommerferien ging und man sich für kommende Aufgaben in der neuen Spielzeit erholen kann.