Am 28.09.2016 ist unser langjähriges Vereinsmitglied Dieter Klos verstorben. Dieter war seit 1969 als Spieler aktiv und hat sich über viele Jahre als stellvertretender Sportwart aktiv im Vorstand eingebracht. Auch nach seiner aktiven Zeit als Spieler und im Vorstand hat er das Geschehen in unserem Verein weiter mit Interesse verfolgt. Dieter ist nach einer Operation, die nach einem Fahrradsturz durchgeführt worden ist, nicht mehr aufgewacht.

Wir werden Dieter als engagierten Spieler und Vorstandsmitglied und als einen lieben Menschen in Erinnerung behalten. 

Der Trauergottesdienst findet am Freitag, den 14.10.2016 um 14:00 in der Pfarrkirche St. Matthäus in Niederkassel statt. Daran anschließend ist die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof neben der Kirche.

Am kommenden Samstag um 14.30 Uhr in Rheidt zeigt die Vereinsjugend wieder ihr Können: Die Schüler empfangen die Nachbarn vom ESV Troisdorf und die 1. Jugend tritt gegen den TV Dellbrück in den jeweiligen Bezirksligen an.
Die Schüler sind stark in die Saison gestartet und stehen im Mittelfeld der Tabelle. Gegen den Tabellenführer aus Troisdorf wird es aber vermutlich sehr schwer für sie werden, die fehlenden Punkte zu holen, um den Klassenerhalt amtlich zu machen.
Die erste Jugend ist bis jetzt nicht sehr glücklich gestartet und findet sich auf Platz 8 wieder. Da sie in Stammbesetzung antreten, ist gegen den Tabellenzweiten aus Dellbrück ein attraktives Spiel zu erwarten, bei dem durchaus die Möglichkeit eines Punktgewinns besteht.

Die Jungs freuen sich über Unterstützung durch zahlreiche Zuschauer!

Bekanntlich ist seit Montag die Dreifachsporthalle in Lülsdorf wegen der Unterbringung von Flüchtlingen für die Vereine und Schulen gesperrt.

Ein "Krisenstab", der vom Vorstand eingesetzt wurde hat zwischenzeitlich sowohl für den Mannschafts-Spielbetrieb, als auch für die Trainingszeiten Regelungen erstellt, die ab sofort Gültigkeit haben:

So finden die Freitags-Spiele der 2. und 3. Jugend, sowie die der 3. und 5. Herren in der TH Niederkassel, Martin-Buber-Str. statt. Die 4. und 6. Herren, sowie die 3. Damen spielen freitags in der TH Rheidt, Hoher Rain. Samstags spielen die 1. Herren in Rheidt, die 1. und 2. Damen in Niederkassel und die 2. Herren in Lülsdorf, TH Berliner Str. (neben dem Hallenbad).

Die Trainingszeiten wurden so eingeteilt, dass jede Erwachsenen-Mannschaft bzw. Trainigsgruppe mindestens 1 x pro Woche bevorzugt in einer der zur Verfügung stehenden Hallen Tische belegen kann. Das Jugend-Training findet zu den üblichen Zeiten statt, mit der Ausnahme, dass die "Dienstags-Gruppe" nun freitags von 17-19 Uhr in Niederkassel spielt. Ein entsprechender Wochenplan wurde heute über den Gesamt-Mail-Verteiler verschickt. Sollten zu den angegebenen Terminen zusätzliche Tische frei sein, können natürlich auch andere Vereinsmitglieder dort trainieren.

Wir wissen, dass diese Regelungen deutliche Einschränkungen für uns alle mit sich bringen, sind aber der Meinung eine möglichst gerechte Verteilung der knappen Hallenzeiten organisiert zu haben.

Bei Fragen steht unser Organisations-Team gern zur Verfügung.

Trainingszeiten:

Vereinsspielplan

Am kommenden Sonntag, 27.09.15,  ab 11 Uhr spielen sowohl die erste Jugend als auch die Schülermannschaft in Rheidt. Es ist nur einer von zwei gemeinsamen Heimspielterminen in der Vorrunde der beiden auf Bezirksebene spielenden Mannschaften.

Die Jugend spielt gegen den Tabellennachbarn aus Aggertal. Für die Junglöwen (sie haben einen Sieg und eine Niederlage auf dem Konto) wird es ein sehr schweres Spiel werden, zumal das Team um Sebastian Oswald wegen einer Kursfahrt auf ihre Nummer zwei Ralph Heeger verzichten muss. Wie schon in der letzten Saison wird Nico Stahl am Sonntag die Mannschaft komplettieren.

Die Schüler sind nach dem Aufstieg aus der Kreisliga mit zwei Siegen bravourös in die Saison gestartet. Letztes Wochenende mussten sie sich beim DJK Löwe mit 4:8  geschlagen geben. Insbesondere Niklas Weber trug mit einer 5: 2 Bilanz zum gelungen Start bei, aber auch Max, Jeremias und Henrik zeigten, dass sie in der Schülerbezirksliga mithalten können. Gegen den verlustpunktfreien HSG Siebengebirge-Thomasberg werden die Jungs wieder vor einer Herausforderung stehen.

Beide Mannschaften freuen sich über Unterstützung – vielleicht führt ja der ein oder andere Morgenspaziergang an der Rheidter Halle vorbei.

 

Die Jugendgruppe welche bisher immer dienstags in der 3fach Halle in Lülsdorf trainiert hat, trainiert jetzt freitags von 17:00 - 19:00Uhr in der Turnhalle der Grundschule Niederkassel, Martin-Buber-Straße.