Für den Erfolg eines Vereins kommt es auf eine gute Mischung an: Ältere Mitspieler bringen gereifte Erfahrungen ein, die jüngeren neue Perspektiven. Wo sich die Stärken ergänzen sind die Weichen gut gestellt: Für den Sieg von heute und für das Spiel von morgen.
Die TTG Niederkassel schwebt momentan auf einer Welle des Erfolges und feiert genau diesen „Sieg von heute“. Der Aufstieg in die Regional- und Verbandsliga der Herren ist geschafft. Die Damen haben ebenfalls eine gute Perspektive den Wiederaufstieg zu feiern und gleich 3 Jugendmannschaften wurden Meister in ihren Klassen. Erfreulich dabei ist, dass aus der ersten und zweiten Herren, sowie der ersten Damen gleich 8 Spieler bzw. Spielerinnen aus dem eigenen Nachwuchs stammen. Um das auch in Zukunft beibehalten zu können ,wenn nicht sogar zu verbessern, steht der Jugendausschuss.


Mit Training unter Aufsicht unserer Spitzenspieler und ausgebildeten Trainer und regelmäßigen Turnieren in eigenen und auswärtigen Hallen soll das Talent gefördert werden. Dass die „Leistungsgruppe“ an jedem Montag Früchte trägt, spiegelt der souveräne Aufstieg zurück auf Bezirksebene wohl wieder. Die in größeren Abständen angebotenen „Schnupperkurse“ und Mini-Meisterschaften sollen neue Mitglieder, besonders aus Grundschulen, locken.
Aber auch durch regelmäßige außersportliche Aktivitäten und Turnierfahrten soll der Zusammenhalt gestärkt und die Jugendlichen vielleicht noch etwas näher an den Verein gebunden werden.
Damit hoffen wir für das „Spiel von morgen“ gerüstet zu sein und die Welle des Erfolges weiter rollen zu lassen.